In der Mühlviertler Chilisaucen-Manufaktur sind die Integration und die Förderung von Menschen mit besonderen Fähigkeiten fixer Bestandteil des Arbeitsalltags und des unternehmerischen Handelns.
An zwei Wochentagen arbeiten je zwei Mitarbeiter:innen der Diakoniewerkstätte Ried/Riedmark im Unternehmen. Die Etikettierung der Produkte sowie die Fertigstellung von Geschenkschachteln sind wichtige Aufgaben im Produktionsprozess und die beiden
Mitabeiter:innen gehören zum Team. Über diese Zusammenarbeit hinaus planen die Eigentümer Ulrike und Christian Dlapka in Zukunft auch die Integration von Geflüchteten.

Weiters kooperiert die MV Chili-Manufaktur auch intensiv mit anderen Bio-Lebensmittelproduzenten – vor allem aus dem Mühlviertel – und mit verschiedenen Bildungseinrichtungen, wie der FH und der HTL für Lebensmitteltechnologie. Diese Zusammenarbeit ist wesentlicher Teil der Unternehmensphilosophie und prägt das Streben nach ständiger Verbesserung.

Bilder: (c) Andreas Maringer/Cityfoto

Weitere Beiträge

könnte auch interessant für dich sein

Abhof-Verkauf im Jänner 2024 geschlossen

Abhof-Verkauf der MV Chili-Manufaktur im Jänner geschlossen! Wir freuen uns euch ab 02.02.2024 wieder im Ab-Hof Verkauf begrüßen zu dürfen. Bei unseren Händlern könnt Ihr natürlich weiter ungestört einkaufen!
max stiegl feuerzeug sauce ajvar

Max Stiegl

Max Stiegl, ein renommierter Haubenkoch, zeichnet sich durch seine unkonventionelle und leidenschaftliche Herangehensweise an die kulinarische Welt aus. Mit einem beeindruckenden Repertoire an Aromen und Techniken verwandelt er regionale Zutaten in wahre Gaumenfreuden.

Mein Warenkorb
Nur noch 50,00  für kostenlose Lieferung AT
Dein Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.