Jörg BruchMentor und Ideendirigent der Extraklasse – gemeinsam mit Jörg haben wir das Konzept der Gastköche in der Kreation neuer einzigartiger Saucen aufgebaut. Als er uns 2017 aus dem Hangar7 angerufen und nach Chili gefragt hatte, wurde diese Ideen geboren. Als Dankeschön für die Chililieferung nach Salzburg, kochte er mit dem Hangar-Team eine erste Chilisauce. Wir haben sie dann verkostet und uns war klar, wir müssen zusammenarbeiten. Mittlerweile steht er auf eigenen Beinen und arbeitet in seinem Unternehmen „Bruchstücke“ als Freigeist und Berater in der Gastroszene – wir können ihn nur wärmstens empfehlen, auch wenn wir ihn gar nicht hergeben wollen ;-)

Fast 4 Jahre später haben wir die 4. Bio-Chilisauce mit ihm komponiert. Der Humor und das experimentelle Arbeiten machen ihn zu einem wirklichen Freund und Spitzenkoch, der am Boden geblieben ist und mit seiner freundlich fröhlichen Art immer zu Begeistern weiß! „Ein Optimist vor dem Herren“.

Mit sage und schreibe 170 Gastköchen kochte der gebürtige Bad Dürrheimer im Laufe der sechzehn Jahre im Hangar7 auf Augenhöhe. Mauro Colagreco, René Redzepi, Joan Roca, Daniel Humm, Sergio Herman – mit jedem internationalen Küchenkapazunder war Bruch in den letzten eineinhalb Jahrzehnten auf Du und Du, wobei das Hangar-7-Urgestein den US-amerikanischen Molekularküchengott Grant Achatz zu einem seiner Highlights zählt. (Zitat Rolling Pin)

An Erfahrung mangelt es also nicht und so hoffen wir noch zahlreiche außergewöhnliche Sorten mit ihm zu entwickeln!

Saucen mit Jörg Bruch:

  • Hibiskus-Heidelbeere
  • Schwarzer Knoblauch
  • Brombeere-Fichte
  • neu Citrus Popcorn (bald verfügbar)

Weiterführende Informationen zu Jörg Bruch:

www.bruch-stuecke.at

Weitere Spitzenköche

könnte auch interessant für dich sein

Chili-Kochsession mit Lukas Kienbauer

Lukas Kienbauer

Lukas Kienbauer - Shooting Star in der Gastroszene kreiert Bio-Chilisauce Röstzwiebel-Rosmarin